HOCHBEET

Alle reden davon, dass es in Zeiten wie diesen wichtig ist, in seiner eigenen Mitte zu sein. Sich zu erden. Weil ich gerne den einfachen Weg gehe, war ich heute im Baumarkt und habe ein paar Säcke Erde gekauft. Und … mehr

PLÖTZLICH PRINZESSIN

Seit die Kinder auf der Welt sind, lebe ich wie im Märchen. Ständig umgeben von Figuren wie Rumpelstilzchen, Suppenkaspar und guten Feen, die mir nur leider nie einen Wunsch erfüllen. Märchen können ganz schön grausam sein. Denn statt einer Königin … mehr

SEBASTIAN

Hätte ich geahnt was heute Nachmittag auf uns zukommt, hätte ich die Wohnung niemals verlassen. Motiviert und so als hätte ich wochenlang nichts Aufregendes erlebt – ach ja, ich habe wochenlang nichts Aufregendes erlebt. Mein Gefühl ist dieses Mal also … mehr

MORDLUST

Das Familienleben ist endlich wieder im Gleichgewicht. Denn langsam aber sicher zeigen auch die Kinder ihr wahres, diabolisches Gesicht. Vielleicht liegt es aber auch nur an den zuckrigen Nachwehen von Ostern. Wobei, in punkto Süßigkeiten ist mittlerweile die Ausnahme die … mehr

FISCHE

Es war klar, dass das kommen wird. Früher oder später will jedes Kind ein Haustier. Kurz vor Beginn der Corona-Krise lag uns das Großkind so massiv in den Ohren, dass wir uns erweichen ließen. Ein Anfänger-Haustier, ohne Fell und Beine, … mehr

AUSFLUG

Heute habe ich einen Ausflug gemacht. Alleine. Ich durfte mal wieder arbeiten gehen. Während andere Mütter mit ihren Kindern Ostereier suchen, suche ich in den Gängen des ORF-Zentrums mein Büro. Das Problem dabei: das halbe Haus, das ohnehin schon einem … mehr

KÖRPERPFLEGE

Nachdem ich mich derzeit nicht so oft in den Spiegel schaue, vergesse ich vermehrt auf bestimmte Details der Körperpflege. Dass es ein Problem gibt, merke ich unter anderem daran, dass die Gesichtserkennung am Handy nicht mehr so funktioniert, wie sie … mehr

KENNENLERNEN

Seit der Mann zuhause ist, verstehe ich immer mehr, was mit der Aussage „Männer sind vom Mars, Frauen von der Venus“ gemeint ist. Wir sprechen definitiv nicht dieselbe Sprache. Vor allem in der Mittagspause, wenn er aus seinem Heimbüro geschlurft … mehr

SCHWARZER PETER

Nach der Geburtstagsfeier haben wir alle einen Kater. Er ist dick und fett, wie Garfield, der Held meiner Kindheit. Und genauso schlecht gelaunt. Vor allem das Großkind ist heute mit einer ordentlichen Portion Grant aufgewacht und findet schon beim Frühstück … mehr

GEBURTSTAG

Geburtstage sind wunderbar. Der Mann hat sich heute auf meinen Wunsch hin frei genommen. Ein größeres Geschenk hätte er mir derzeit nicht machen können. Einen Tag mal nicht für fast alles verantwortlich sein. Ein Traum! Aber es ist kein Traum, … mehr